Veröffentlicht: March 23rd 2020

Sehr geehrte Kunden der Martin Engineering GmbH

die Entwicklungen bezüglich des SARS-CoV-2-Virus (COVID-19) erzeugen derzeit in Deutschland und ganz Europa Fragen und Verunsicherung. Deshalb möchten wir Sie heute über die aktuelle Situation bei der Martin Engineering GmbH informieren.

Im Sinne der Gesundheit und des Schutzes aller Kunden und Mitarbeiter tragen wir unseren Teil dazu bei, um die Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus in Deutschland bestmöglich einzudämmen. Dazu beobachten wir die Empfehlungen seitens der Behörden und der Politik aufmerksam und setzen diese auch mit großer Sorgfalt um.

Viele administrative Tätigkeiten sind seit dieser Woche in ihr Homeoffice verlegt. In Bereichen wo dies noch nicht umzusetzen war, arbeiten wir hart daran, auch hier eine Lösung für ein Homeoffice zu gestallten. Unsere Kollegen sind auch im Homeoffice weiterhin für Sie unter den bekannten Kontaktmöglichkeiten, per Telefon oder E-Mail, zu erreichen.

Ferner erreichen uns auch wie bisher über unsere Zentrale:

Per Telefon: +49 6123 97820
Per E-Mail: info@martin-eng.de

Nach aktuellem Stand treten derzeit keine Lieferverzögerungen auf und unsere langfristigen Versandpartner stellen Ihnen unsere Sendungen in der gewohnten Qualität zu.

Ihr Wohl liegt uns am Herzen! Passen Sie auf sich auf, nehmen Sie Rücksicht aufeinander und unterstützen Sie sich gegenseitig. Wir sind uns sicher, dass wir die aktuelle Krisensituation in Europa gemeinsam und mit Besonnenheit meistern werden.

Ihr Martin Engineering Team

Einen Moment noch! Benötigen Sie vielleicht einen kostenlosen Rat unserer technischen Experten?
9 von 10 Kunden profitieren von unserer technischen Beratung. Wir empfehlen Ihnen dieses kostenlose Angebot anzunehmen, um die Auswahl des richtigen Produkts und aller Komponenten für Ihre individuellen Anforderungen sicherzustellen. Nutzen Sie die nachfolgenden Optionen, um uns zu kontaktieren!